IntraG Newsletter September 2015

Liebe Freund_innen des IntraG, während der Sommer sich langsam verabschiedet, melden wir uns zurück. Neben den inhaltlichen Beiträgen ist ein Schwerpunkt dieser Ausgabe unser Studiengang KWKM: kurz vor Bewerbungsschluss am 15.9.2015 sind jetzt noch ein paar Plätze frei. Warum sich das Studium lohnt, können Sie dort unter anderem nachlesen. Ihr Harald Walach (Hrsg.) http://intrag.info/newsletter/2015-09/

KWKM: Kooperation mit Medizinischer Hochschule eingegangen

Das Institut für transkulturelle Gesundheitswissenschaften (IntraG) hat die Medizinische Universität Poznan in Polen als Kooperationspartner für den Studiengang “Kulturwissenschaften und Komplementäre Medizin” (KWKM) gewonnen. In der Folge hat der Fakultätsrat der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina auf seiner Sitzung am 1.7.2015 einer Weiterführung des Studiengangs zugestimmt. Der Studiengang nimmt jetzt Bewerbungen für einen Studienbeginn zum … KWKM: Kooperation mit Medizinischer Hochschule eingegangen weiterlesen

IntraG-Newsletter Mai/Juni 2015

Liebe Freund_innen des IntraG, kurz bevor die wissenschaftliche Welt in die “Sommerpause” geht (=viel Arbeit, wenig Termine) geben wir Ihnen noch einmal einen Überblick über die Geschehnisse der letzten Wochen. Und die waren nicht ohne! Aber sehen und hören Sie selbst, denn dieser Newsletter bietet vor allem eine ganze Reihe spannender Videos. Darunter vor allem … IntraG-Newsletter Mai/Juni 2015 weiterlesen

Video-Dokumentation des Symposiums „Weniger ist mehr”

Ein volles Haus von Besuchern hatte unser Symposium angezogen, das kurz vor Pfingsten, am 22. Mai 2015, in der Berliner Repräsentanz der Bosch-Stiftung – mit freundlicher Unterstützung der Carl und Veronica Carstens Stiftung – stattfand. Gastgeber war Prof. Robert Jütte, Leiter des Institut der Geschichte der Medizin (IGM) der Robert-Bosch-Stiftung in Stuttgart. Er organisierte zusammen … Video-Dokumentation des Symposiums „Weniger ist mehr” weiterlesen

IntraG-Newsletter 02/2015

Liebe Freund_innen des IntraG, diesmal stellen wir Ihnen die Fortbildung “Krankheit als ordnendes Prinzip” und dessen verantwortlichen Dozenten genauer vor. Unsere KWKM-Student_innen lernen Sie ab sofort in Video-Interviews besser kennen. Und aus der Meditations-Forschung weiss eine neue Publikation zu berichten, wie es um unseren Freien Willen steht. Das und mehr im Februar-Newsletter! Ihr Stefan Schmidt … IntraG-Newsletter 02/2015 weiterlesen

Modul und Fortbildung: Klinische Mitochondrien- und Umweltmedizin

Ärztliche Fortbildung und Studienmodul in Mitochondrien-Medizin und Umweltmedizin mit ausgewiesenen Experten aus Hochschulmedizin und Praxis Im März 2014 startet in Heidelberg bereits dritte Auflage eines erfolgreichen Curriculums Klinische MitochondrienMedizin und Umweltmedizin. Die Veranstaltung ist als ärztliche Fortbildung mit Ärztekammer-, Zahnärzte- und Apothekerkammer-Anerkennung und als Wahlpflichtmodul des KWKM-Masterstudiengangs an der Europa-Universität Viadrina konzipiert. An fünf intensiven Wochenenden werden in Vorträgen und … Modul und Fortbildung: Klinische Mitochondrien- und Umweltmedizin weiterlesen

Science in Motion: Vorträge von Rupert Sheldrake und Klaus Meyer-Abich an der Europa-Uni

Das Institut IntraG und der Masterstudiengang „Kulturwissenschaften und Komplementäre Medizin“ öffnen an der Europa-Universität Viadrina zwei kostenlose Vorträge der Extraklasse für alle: Do 14. Nov. 2013 – 16:15 Uhr Dr. rer. nat. Rupert Sheldrake „Questioning the Dogmas of Science“ Do 14. Nov. 2013 – 18:15 Uhr Prof. Dr. Klaus Meyer-Abich „Eine holistische Erweiterung der Psychosomatik“ … Science in Motion: Vorträge von Rupert Sheldrake und Klaus Meyer-Abich an der Europa-Uni weiterlesen

Masterstudiengang KWKM für Apotheker: eine Erfolgsgeschichte

Das Engagement von Apotheker Jan Reuter, Inhaber der Central-Apotheke in Walldürn hat sich inzwischen über die Grenzen des kleinen Wallfahrtsortes hinaus herumgesprochen. Um die hohe Nachfrage der Kunden nach homöopathischen Präparaten und einer naturheilkundlichen Beratung in der Apotheke bestmöglich erfüllen zu können, absolvierten er und sein Vater als erste Apotheker im Jahrgang 2009 den Masterstudiengang … Masterstudiengang KWKM für Apotheker: eine Erfolgsgeschichte weiterlesen

IntraG Sommer-Newsletter 2013

Hier ist unser Sommer-Newsletter 2013. An den vielen Informationen, Aktivitäten und Neuerscheinungen sehen Sie, dass wir in der Zwischenzeit nicht untätig waren. Die wichtigste Info ist das Ende der Einschreibefrist am 15.9.2013, bis zu diesem Termin können Sie sich zum letzten Mal in unseren Studiengang auch mit lebenslanger Flatrate einschreiben. Alles weitere finden Sie in … IntraG Sommer-Newsletter 2013 weiterlesen

Harald Walach: Kulturwandel in der Medizin sieht den Menschen in seiner Ganzheit

Ein Grossteil der Forschung, die derzeit durchgeführt wird, komme nicht denjenigen Bereichen zugute, die die Allgemeinheit, Patienten und Kliniker wirklich interessierten. Schuld daran sei ein immer noch weit verbreitetes aber sachlich unangemessenes Bild vom Menschen als Maschine. Darauf wies Prof. Harald Walach im Wiener Rathaus bei seiner Festansprache zur 25. Jahrfeier der Wiener Internationalen Akademie … Harald Walach: Kulturwandel in der Medizin sieht den Menschen in seiner Ganzheit weiterlesen